Die meist gestellten Fragen und Antworten

Dies lässt sich nicht pauschal beantworten. Hier spielen mehrere Faktoren eine Rolle: z.B.: Das jeweilige Bundesland und die Maße des Bauvorhabens. Fragen Sie am besten bei Ihrer örtlichen Behörde nach.

Terrassenüberdachungen: Die Fundamente sollten ca. 60x60x80 cm sein

Die Verlegung von Pflastersteinen können wir Ihnen leider nicht anbieten.

Glas: stabil, langlebig, moderne Optik, einfach zu reinigen, wirkt schalldämmend

Polycarbonat: geringes Eigengewicht, preiswerter

Wir empfehlen: Alu: mind. 8°, entspricht 14,1cm pro Meter

Wir empfehlen 2,10m

Fragen dazu erhalten wir immer wieder. Im direkten Vergleich ist das Außensystem dem innen liegenden überlegen. Gründe dafür sind:

  1. Die Sonnenstrahlung wird reflektiert, bevor sie an das Glas gelangt
  2. Das Tuch bleibt für den gesamten Nutzungszeitraum von zirka 15 Jahren gesehen sauberer, da es sich bei einem langanhaltenden leichten Regen gut reinigt
  3. Das Glas ist keiner thermischen Beanspruchung ausgesetzt